Rekordhaushalt ohne neue Schulden

Rekordhaushalt ohne neue Schulden

Nach den Vorberatungen im Bauausschuss und im Hauptausschuss hat der Gemeinderat am 07.03.2016 den Haushaltsplan 2016 der Gemeinde Gerbrunn beschlossen. Bedingt durch die Grundstücksabwicklungen im Neubaugebiet Kirschberg III und die zahlreichen Baumaßnahmen der Gemeinde  wächst vor allem der Vermögenshaushalt kräftig an. Von gut 15 Millionen im Vorjahr auf über 20 Millionen im Jahr 2016. Trotz umfangreicher Investitionen in den neuen Gemeindebauhof, in die Freiflächengestaltung des Altort, in die Schaffung von Brandschutz- und Barrierefreiheit in der Eichendorffschule sowie den Erschließungsmaßnahmen im Neubaugebiet, werden der Rücklage 1,5 Millionen Euro zugeführt. Geld, das die Gemeinde in den Folgejahren gut gebrauchen wird, so Bürgermeister Stefan Wolfshörndl. Schließlich gehen die Investitionen auch 2017 weiter. Alleine die umfangreichen Maßnahmen aus der Städtebauförderung mit ergänzendem Kanal- und Wasserleitungsbau sowie der Oberflächengestaltung wird die Gemeinde bis mindestens zum Jahr 2020 beschäftigen.

Einige Eckdaten aus dem Haushalt:

Gesamtvolumen: 20,7 Millionen Euro
Steuereinnahmen:   7,3 Millionen Euro
Personalausgaben:   2,2 Millionen Euro
Zuführung Vermögenshaushalt:   1,5 Millionen Euro
Einnahmen aus Grundstücksverkäufen:   1,7 Millionen Euro
Rücklagenzuführung für Folgejahre:   1,5 Millionen Euro

Einige Einzelmaßnahmen:

Bauhofneubau:   1,0 Millionen Euro
Alte Feuerwehr – Umbau:   0,5 Millionen Euro
Mehrzweckhalle, Boden, Sanierungen:   0,2  Millionen Euro
Straßenbaumaßnahmen:   0,3 Millionen Euro
Eichendorffschule:   0,3 Millionen Euro
Kommunalanteil Kindergartenbetrieb:   0,8 Millionen Euro
Kommunalanteil Eichendorffschule:   0,5 Millionen Euro
Betrieb Hallenbad u. Bücherei:   0,4 Millionen Euro
Betrieb Mehrzweckhalle:   0,2 Millionen Euro
Meldungsarchiv
Kontakt

Gemeinde Gerbrunn
Rathausplatz 3, 97218 Gerbrunn
Phone: 0931/702800
Fax: 0931/70280199
info@gerbrunn.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-15:30 Uhr

Dienstag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-15:30 Uhr

Mittwoch
07:30-12:00 Uhr

Donnerstag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-18:00 Uhr

Freitag
08:00-12:00 Uhr

Wetter
Schriftgröße ändern
Kontrast Modus