Seniorenrat

Seniorenrat

Der Seniorenrat der Gemeinde Gerbrunn stellt sich vor:

Liebe Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Gerbrunn.
Angesichts des immer größer werdenden Anteils der älteren Bevölkerung in unserer Gemeinde, ist es notwendig und angebracht diese Bevölkerungsgruppe explizit zu unterstützen.
Besonders „im Alter“ wird es mit zunehmender Digitalisierung immer schwieriger Kontakt zu den Hilfeleistenden herzustellen. Es fehlt oft an leicht zugänglichen, gebündelten und persönlichen Informationen. Angebote für Senioren*innen sind durchaus, auch in unserer Gemeinde, vorhanden.
Im seniorenpolitischen Gesamtkonzept für den Landkreis Würzburg sollte aus diesen Überlegungen heraus jede Gemeinde einen Seniorenbeauftragten stellen. In größeren Gemeinden ist daraus ein Seniorenrat oder- Beirat entstanden. Somit wurde nun auch in Gerbrunn ein Seniorenrat installiert.
In Gerbrunn haben sich die unten dargestellten Personen bereiterklärt im Seniorenrat mitzuarbeiten, und ihre Hilfe und Unterstützung entsprechend ihrer Erfahrungen und Möglichkeiten anzubieten.

Seniorenrat Gerbrunn

Der Seniorenrat besteht z.Z. aus zwölf Personen, mit dabei u.a. Vertreter aus beiden Kirchen, Vereinen, Verbänden und dem Gemeinderat. Der Rat arbeitet parteipolitisch neutral, überkonfessionell und ehrenamtlich. Er kontaktiert alle Vereine, Verbände und Einrichtungen in der Gemeinde, die Interesse an einer Zusammenarbeit bekunden.
Seniorenrat ist unter folgenden Rufnummern zu erreichen: 0931 70280120 über das Bürgerbüro bei Anliegen im Zusammenhang mit der Gemeindeverwaltung, oder wenn persönlicher Kontakt mit einem Mitglied des Seniorenrats gewünscht wird kann die Telefonnummer 0931 7052010 angerufen werden.

Der Seniorenrat gab sich eine Geschäftsordnung in der die Aufgaben wie folgt beschrieben sind:

  • den Gemeinderat und die Verwaltung bezüglich der Interessen älterer Menschen zu beraten
  • bereits bestehende Angebote und Programme für Menschen dieser Zielgruppe besser bekannt zu machen (Homepage der Gemeinde, im kleinen Anzeiger, Örtliche Presse usw.)
  • Wünsche älterer Menschen bezüglich der Veränderung bereits bestehender Angebote und Programme an die entsprechenden Stellen weiterzuleiten
  • sich in Notfällen um Abhilfe und Unterstützung für ältere Mitbürger bemühen
  • zum besseren Verständnis der Generationen beizutragen.
  • Der Seniorenrat kann sich mit allen Fragen befassen, die die Interessen der älteren Mitbürger betreffen.
  • Der Seniorenrat kann Anträge an die Gemeinde stellen.

Der Ansprechpartner für den Seniorenrat ist der 1. Bürgermeister.

Ein Klick bringt Sie weiter:

Seniorenwegweiser KU:
Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg | Seniorenwegweiser

AWO OV Gerbrunn
AWO-OV Gerbrunn (awo-gerbrunn.de)

VDK OV Gerbrunn
Herzlich willkommen beim VdK Ortsverband Gerbrunn – Sozialverband VdK Bayern

Aktuelles:

WIRKUMUNAL (KU des Lks Würzburg ) startet den Aufbau eines Helferkreises. Nachdem unsere Aktion „Schenk mir Zeit“ wenig Anklang fand, sehen wir die Möglichkeit unser Anliegen hier zu integrieren. Personen, die Freude daran haben sich zu engagieren und gerne mit Menschen arbeiten, und damit pflegende Angehörige stundenweise zu unterstützen bzw. zu entlasten, sind hiermit aufgerufen sich bei Frau Kampschulte Tel. 0931 80442-81 oder bei Frau Heller 0931 80442-89 zu melden.

Für interessierte Personen werden u.a. Ausbildung und Entschädigungen angeboten.

Unser nächstes Offene Seniorentreffen findet am 16. Mai 2024 um 15:00 Uhr in der „Alten Feuerwehr“ statt. Diesmal haben wir ein interessantes Thema: Soziale Roboter und deren Potential im Einsatz für SeniorInnen. Frau Prof. Dr. Birgit Lugrin von der Uni Würzburg stellt uns im Rahmen eines Forschungsprojektes den Roboter „Pepper“  vor und seine mögliche Unterstützung im Seniorenbereich. Anschießend darf auch darüber diskutiert werden.

Zudem ist auf Wunsch noch einmal ein Besuch des Musterhauses in Kürnach mit Fahrgelegenheit organisiert worden. Für den 3. Juni können sich bis zu 20 Personen melden, die sich Anregungen für den Umbau und Ausstattung eines behindertengerechten Hauses oder einer Wohnung holen wollen. Die Führung für 2X10 Personen (auch für pflegende Angehörige) beginnt um 10 Uhr und geht bis 12 Uhr. Bitte melden Sie sich unter der RufNr. 0931 7052010 rechtzeitig an, um auch die Mitfahrgelegenheiten organisieren zu können.

Ein weiterer  Offener Seniorentreff ist für den 04. Juli 2024 geplant.

Liebe Gerbrunner Seniorinnen und Senioren Sie sind zu den Veranstaltungen recht herzlich eingeladen.

Klaus Wirsing

Sprecher Seniorenrat

Kontakt

Gemeinde Gerbrunn
Rathausplatz 3, 97218 Gerbrunn
Phone: 0931/702800
Fax: 0931/70280199
info@gerbrunn.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-15:30 Uhr

Dienstag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-15:30 Uhr

Mittwoch
07:30-12:00 Uhr

Donnerstag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-18:00 Uhr

Freitag
08:00-12:00 Uhr

Wetter