Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte zum Stand 31.12.2020

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte für den Bereich des Landkreises Würzburg ermittelte in seiner Sitzung am 21. April 2021 die Bodenrichtwerte neu zum Stand 31. Dezember 2020.

Die letzte Bodenrichtwertermittlung erfolgte flächendeckend für das bebaute Gemeindegebiet. Die >>Bodenrichtwertliste<< ist komplett neu erstellt. Da sich im Bereich der Gemeinde Gerbrunn hinsichtlich der Baugebiete eine Veränderung ergeben hat, wurde >>Bodenrichtwertkarte<< überarbeitet.

Zusätzlich wurden erstmals zum 31. Dezember 2012 in allen Gemeinden Bodenrichtwerte für Ackerland (A) gebildet. Der entsprechende Bodenrichtwert für die Gemeinde Gerbrunn ist mit Stand 31. Dezember 2020 in Höhe von 2,80 Euro/m² und einer Ackerzahl von 54 ausgewiesen. Die Preisspanne vom 1. Januar 2019 bis einschl. 31. Dezember 2020 betrug 2,00 Euro/m² bis 4,00 uro/m². Die Erläuterungen zu den Ackerlandwerten vom Stand 31. Dezember 2012 behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Der Bodenrichtwert für Grünland ist für die Gemeinde Gerbrunn in Höhe von 1,50 Euro/m² ausgewiesen. Der Waldbodenwertanteil (für Forst) ist landkreisweit mit 0,50 Euro/m² ausgewiesen.

Kontakt

Gemeinde Gerbrunn
Rathausplatz 3, 97218 Gerbrunn
Phone: 0931/702800
Fax: 0931/70280199
info@gerbrunn.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-15:30 Uhr

Dienstag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-15:30 Uhr

Mittwoch
07:30-12:00 Uhr

Donnerstag
08:00-12:00 Uhr u. 14:00-18:00 Uhr

Freitag
08:00-12:00 Uhr

Wetter
Schriftgröße ändern
Kontrast Modus